Startseite > Berichte

 Herbstbasar nach dem Erntedankgottesdienst

Herbstbasar

Beeren und Früchte in leckerer Kombination

 

Endlich war es wieder so weit. Die begehrten Fruchtaufstriche, die einige Frauen des Gartenbauvereins gekocht hatten, wurden nach dem Gottesdienst zum Kauf angeboten.

Schon Monate vorher bereiteten sie diverse Beerensorten wie Erdbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren, Brombeeren oder Stachelbeeren und auch Blüten, z. B. vom Salbei, Löwenzahn oder Holunder vor und kombinierten diese mit Früchten der Saison: Zwetsche, Pflaume, Apfel, Birne, Quitte. Des Weiteren waren Mischungen mit Rhabarber, Mahonie, Banane, Anans oder Pfirsich im Sortiment dabei. Abgerundet wurde der Geschmack teilweise mit Vanille, Ingwer, Pfefferminz, Limette, Mandelblättchen, Zimt oder Bittermandelöl. Da war für jeden Geschmack bestimmt etwas dabei!